Evangelische Kirchengemeinde Sankt Marien in Barth
  AKTUELLES
GEMEINDELEBEN
KIRCHENMUSIK
EV. KITA ST. MARIEN
ST.-MARIEN-KIRCHE
  Bauwerk / Ausstattung
  Bilder
  Kirchenbibliothek
  Kirchbauverein e.V.

GEMEINDEHAUS
LESECAFÉ
GEMEINDEBÜRO
FRIEDHOF
BIBELZENTRUM
ADRESSEN / KONTAKTE
KIRCHENBIBLIOTHEK

Die 1398 erstmals nachgewiesene Bibliothek der St. Marienkirche in Barth, die „Bibliotheca Bardensis“, beherbergt eine bedeutende Sammlung wertvoller Handschriften und Drucke des 15. bis 19. Jahrhunderts. Sie umfasst theologische und philosophische Werke, Bibeln, Chroniken und juristische Schriften. Besonders hervorzuheben sind die rund 150 frühen Drucke aus dem 15. Jahrhundert, die sogenannten Inkunabeln, weiterhin zahlreiche Erstausgabenaus der Zeit der Reformation sowie einige sehr seltene niederdeutsche Bibelexemplare. Die Bibliothek verfügt heute über einen Bestand von mehr als 4.000 Titeln. Nach der umfassenden Instandsetzung des Bibliotheksraumes und der feierlichen Wiedereröffnung 2013 wird nun der Buchbestand nach und nach restauriert, erschlossen und für die Nutzung zugänglich gemacht.

Kirchenbibliothe Barth

Führungen durch die Bibliothek 2019

Termine (jeweils mittwochs):

17. April, 15. Mai, 12. Juni, 17. Juli, 14. August, 11. September, 16. Oktober

Die Führungen finden in zwei Gruppen statt mit jeweils 6 bis max. 8 Personen in den Zeiten von 11 bis ca. 11:45 Uhr und von 12 bis ca. 12:45 Uhr.

Eine Anmeldung ist erforderlich.

Eintritt: 3,00 € pro Person

Individuelle Termine sind auf Anfrage möglich.

Informationen und Anmeldung: E-Mail: info@barthbibliothek.de

Telefonkontakte:
Gemeindebüro: 038231-2787
Förderverein Kirchenbibliothek: 038231-779655 und 038231-777031

Internet: www.barthbibliothek.de

Förderverein

Der Buchbestand war durch den baulichen Zustand des Bibliotheksraumes stark in Mitleidenschaft gezogen (Schimmelbefall, Feuchtigkeit, Staub). Mit Hilfe engagierter Förderer initiierte der Förderverein Kirchenbibliothek St. Marien Barth e.V. die bauliche Sanierung des Bibliotheksraumes, die Reinigung und Neuaufstellung der Bücher sowie die Präsentation und Erschließung für Öffentlichkeit und Fachwelt. Alle Maßnahmen werden begleitet von einem international renommierten fachlichen Beirat.

Langfristig werden umfangreiche Mittel zur Restaurierung der wertvollen Bücher benötigt.

Förderverein Kirchenbibliothek St. Marien Barth e.V.
Dr. Varvara Disdorn-Liesen
info@barthbibliothek.de
www.barthbibliothek.de

Spendenkonto:
Sparkasse Vorpommern
IBAN: DE39150505000102012334    BIC: NOLADE21GRW

 
Startseite     Internet-Links     Datenschutz     Impressum     Seitenanfang